Willkommen

Das Nordseebad Dangast liegt direkt an der Nordseebucht „Jadebusen“ und ist das älteste Nordsee-Küstenbad. Eingebettet in die typische friesische Landschaft bietet das Nordseebad Dangast mit seinen ca. 700 Einwohnern ideale Voraussetzungen für einen angenehmen Nordseeurlaub.

Dangast ist bekannt durch seine namhaften Künstler, welche wesentliche Teile ihrer Schaffensperiode in Dangast verbrachten, und so dem Ort einen ganz besonderen Charakter verliehen haben. Zu den Künstlern zählen u.a. Franz Radziwill und Karl Schmitt-Rottluff („Die Brücke“). Bei einem Spaziergang durch Dangast trifft man immer wieder auf verschiedene Kunstwerke oder Hinweise zu den verschiedenen Künstlern.

Und wer´s gern sportlich mag, der ist im Nordseebad Dangast auch gut aufgehoben. Ob Beachhandball, Beachvolleyball, Surfen, Tennis oder Radsport - am Nordseestrand oder in der flachen Nordseelandschaft macht Sport so richtig Spass. Auch das Schwimmen kommt nicht zu kurz. Das Meerwasserquellbad direkt am Strand lädt sowohl den sportlichen Schwimmer, als auch die Familie zu einem Badeaufenthalt ein.

Ein besonderer Treffpunkt für Jung und Alt ist das alte Kurhaus am Dangaster Hafen. Hier tummeln sich bei Sonnenschein viele Urlauber und Einheimische und genießen den unverbauten Blick auf das Wattenmeer. Ein Highlight stellt dabei der legendäre Rhabarberkuchen dar. Wer ihn probiert hat kommt immer wieder!

Das Nordseebad Dangast hat zu jeder Jahreszeit seinen besonderen Reiz. Die steife Nordseebrise, das „platte“ Land, die Herzlichkeit der Friesen - das alles macht Ihren Nordseeurlaub in Dangast aus.

Überzeugen Sie sich selbst, und kommen Sie zu uns an die Nordsee in das schöne Küstenbad Dangast.